Häufig gestellte Fragen

Unsere Spoonies bestehen aus geretteten Kakao- oder Haferschalen, welche der Lebensmittelindustrie zurück bleiben und von uns weiter verarbeitet werden. Je nachdem für welchen Spoonie ihr euch entscheidet, schmeckt er nach Kakao oder eher neutral nach einem Haferkeks. Somit könnt ihr euch den passenden Spoonie für jede Speise auswählen.

Nein, die Spoonies bleiben stabil, damit ihr euer Eis oder euer Dessert in Ruhe genießen könnt. In jedem Fall ist das Eis schneller geschmolzen, als der Spoonie :-).

Unsere Spoonies halten über 60 Minuten in gefrorenen und ungefrorenen Nachtischen. Selbst euren Kaffee könnt ihr mit dem Spoonie verrühren und danach als Keks genießen. Aber aufgepasst, schon bald gibt es hierfür ein ganz neues Produkt von uns!

Wir arbeiten an einer breiten Produktpalette an nachhaltigen Plastikalternativen für euch. Meldet Euch gerne bei unserem Newsletter an, um informiert zu bleiben oder folgt uns bei Facebook, Instagram oder LinkedIn. So viel können wir aber schon mal verraten: es bleibt nachhaltig :-).

Unsere knusprigen Spoonies werden in Deutschland hergestellt und vertrieben. Wir arbeiten nach höchsten Qualitätsstandards in unserer gesamten Lieferkette und haben den Anspruch, alle Wege transparent darzustellen.

Im Gegensatz zu unseren Spoonies, besteht Bioplastik nicht aus 100% nachhaltigen Rohstoffen und durchläuft keine einheitlichen Prozess in der deutschen Müllinfrastruktur. Unsere Spoonies hingegen werden aus geretteten Schalenresten hergestellt und liefern somit eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft. Quasi Upcycling zum Essen. Auch andere essbare Produkte können diesen nachhaltigen Mehrwert nicht liefern. Wir verursachen also nicht nur keine Lebensmittelverschwendung, wir arbeiten sogar aktiv dagegen. Außerdem gleichen wir alle CO2 Emissionen, die von der Rohstoffbeschaffung, bis zum Vertrieb entstehen, aus. 

Wir freuen uns auf Deine
Nachricht an:
sales@spoontainable.de oder einen Anruf unter: 06221/4263246